Optionen

In Navigationsleiste anzeigen

Ist diese Option nicht gesetzt, wird die jeweilige Seite nicht in der Navigation repräsentiert, kann also nicht direkt über die Navigation erreicht werden. Dies bietet sich vor allem für Seiten an, die inhaltlich als „Unterseiten“ einer anderen Seite anzusehen sind.

Übergangseffekt

Es gibt verschiedene Effekte, die sichtbar sind, wenn von einer Kapitelseite zur nächsten gescrollt oder geklickt wird. Zur Auswahl stehen Seitenübergänge, wie „Überblendung“, „Schwarzblende“ oder „Harter Schnitt“ die sich vertikal auswirken, zudem kann auch „Horizontal Scrollen“ von rechts oder links ausgewählt werden. Welcher Effekt verwendet wird, kann unter „Optionen“ individuell für jede Seite festgelegt werden.

Text verzögert einblenden

Bestimmen Sie mit dieser Option, ob Text und Abblendung mit zeitlicher Verzögerung angezeigt werden. Hierbei sehen User zunächst nur den Hintergrund, dann erscheinen Titel, Tagline und Untertitel und mit minimaler Verzögerung schließlich der Fließtext. Insgesamt stehen drei Verzögerungslängen zur Verfügung: kurz = 1 Sekunde, mittel = 3 Sekunde, lang = 5 Sekunde.

Dieses Feature eignet sich zum Beispiel für Intros oder Kapitelanfänge.

Beschreibung für Übersicht

Hier kann der Text eingegeben werden, der angezeigt wird, wenn der User in der Übersicht mit der Maus über die jeweilige Seite fährt.

Atmo-Audio

Mit der „Atmo“ kann jede Seite, unabhängig vom Seitentyp, im Hintergrund Sound abspielen. Dabei können Sie bestimmen, ob ein Sound nur auf einer Seite zu hören ist oder über mehrere Seiten ohne Unterbrechung läuft. Wählen Sie dazu einfach für die benachbarten Seiten die selbe Audiodatei als Atmo aus.

Auf diese Weise lassen sich Kapitel akustisch voneinander absetzen und zusammenhängende Seiten stärker verweben.

Beim Seitentyp Video kann zusätzlich ausgwählt werden, ob der Hintergrundsound während der Video-Wiedergabe normal oder leiser weitergespielt oder ganz ausgeblendet werden soll.

  • Tipp: Sollte Sie die Atmo während der Bearbeitung Ihres Beitrags im Editor einmal stören, können Sie sie mit der Tastenkombination „Alt+a“ vorübergehend stumm schalten. Um die Atmo wieder zu aktivieren, drücken Sie  einfach erneut „Alt+a“.
  • ACHTUNG: Atmo-Audios werden auf mobilen Geräten nicht wiedergegeben.

Nur Video und Audio Seiten: weitere Optionen

Bei Video- und Audio-Seiten haben Sie zusätzlich ein Kästchen, in dem Sie angeben können, ob die Datei automatisch wiedergegeben werden soll sobald die Seite aufgerufen wird. Ansonsten muss sie vom Besucher/ von der Besucherin angeklickt werden.

Bei Video-Dateien können Sie darüber hinaus angeben, ob am Ende des Videos automatisch weitergblättert werden soll.