Interaktiv

Vorher/Nachher

Zwei übereinander liegende Bilder mit Schieberegler getrennt

Mit dem Vorher/Nachher-Effekt lassen sich zwei Bilder übereinander legen, die dann per Schieberegler mehr oder weniger in Erscheinung treten. Dieser Seitentyp macht vor allem dann Sinn, wenn Sie etwas miteinander vergleichen möchtest. Besonders wirksam ist dieser optische Abgleich, wenn Winkel und Ausschnitt beider Aufnahmen oder Grafiken exakt übereinstimmen.

Typische Anwendungsbeispiele: Damals wie Heute, Status quo und Planung, leer oder voll etc.

360° Panorama

Bettet ein interaktives Panorama ein

Dies geht nur mit einer hochgeladenen Zip Datei, die mit dem externen Programm KRPano erstellt wurrde. Diese muss dann unter “Dateien verwalten > KRPano” hochgeladen werden. Danach wählen Sie “KRPano” als Panorama Quelle und wählen das gewünschte Panorama aus.

Typische Anwendungsbeispiele: Beeindruckende Orte, Reiseberichte, Darstellung von Architektur, Kirchräume.