Gliederung

Kapitel und Seiten

Ein Pageflow besteht aus mindestens einem Kapitel mit mindestens einer Seite. Es können beliebig viele Kapitel mit beliebig vielen Seiten erstellt werden. Um Inhalte zu erstellen, klicken Sie

  1. auf Neues Kaptitel, um eine erstes Kapitel zu erstellen
  2. auf Neue Seite, um dem Kapitel eine Seite hinzuzufügen, und
  3. auf diese Seite, um den Inhalt zu bearbeiten.

Aufbau eines Kapitels

Mit den „Kapiteln” strukturieren Sie den Aufbau Ihrer Geschichte - beispielsweise nach Themenschwerpunkten oder Zeiträumen. Die Kapitel werden in der „Übersicht“ angezeigt und dienen dem User als Orientierungshilfe. Deshalb ist es ratsam die jeweiligen Kapitel mit Titeln zu versehen.

Wenn nur ein unbenanntes Kapitel angelegt wird, so verhält sich Pageflow, als ob keine Kapitelstruktur vorhanden ist. (Kapitel und Kapiteltitel werden in diesem Falle nicht in der Übersicht bzw. Navigation dargestellt).

  • Tipp: In der "Sitemap" kann die Kapitel- und Seitenansicht übersichtlich angezeigt werden.
Mehr zu der Sitemap